Archiv

blogstop.

hallo ihr lieben, euch durch nichts abschrecken lassenden treuen leser,

tut mir leid,dass ich das blog grade vernachlässige (ich weiß, dass ist eigentlich ncihts neues, aber ich hab diesmal einen grund )

ich ziehe morgen um und hab kaum zeit um überhaupt was anderes zu machen als zu packen und nebenbei sowohl arbeiten und feiern zu gehen (beides zu gleichen teilen natürlich )
wie auch immer, nach morgen oder spätestens nächster woche wird normalität einkehren und ich werd euch wieder regelmäßig auf die nerven gehn.

bis dahin passt auf euch auf und tschüß.

4 Kommentare 15.4.07 13:37, kommentieren



mäp.

so. da bin ich wieder.
hier passiert einfach zuviel.
wisst ihr wie schön das leben sein kann, wenn man sich freunde schnappt, das wetter schön ist, man sich irgendwo auf ne wiese pflanzt und es sich einfach gut gehen lässt?
es ist wirklich toll. und so ne wg ist ne echt nette erfindung. hm... (vor allem wenn die mitbewohner so gut kochen können wie meine *hrhrhr* kompliment an die geschwister i.)

wie auch immer. wenn nicht alles so kompliziert wäre, wies im leben nunmal ist, wäre im moment alles so wies sein soll.
zu kompliziert? okay, nochmal: wenn ich immer nur lachen könnte würde ichs tun!

und jetzt hinterlasse ich euch wunderschöne frühlingsgrüße und schwebe davon *möp*

25.4.07 15:34, kommentieren